Startseite
  Archiv
  Chaos
  Kontakt

https://myblog.de/therapy82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich habe befürchtet das es mir so ergeht wie es gerade der Fall ist sobald ich wieder in meiner eingen Wohnung bin...

Irgendwie ist es... krank
du warst nur zweimal hier
und trotzdemn fühlt es sich an als wärst du schon immer hier gewesen

Ich sehe dich auf der Strasse am Auto stehen nach der langen fahrt, fertig, eine rauchen
Ich sehe dich durch die Wohnungstür gehen
mit mir hier sitzen
wie wir uns langsam wieder abtasten, wieder diese vertrautheit spüren die ab dem tag da war an dem wir uns kennen gelernt haben..

Ich seh dich im Bett neben mir liegend als ich dich im Arm hatte
wir beide mit den nerven runter waren...
ich spüre immer noch deine hand die sich auf meinen rücken legt
deinen kopf an meiner schulter...

Ich habe deinen Geruch in meiner Nase
den geschmack deiner haut auf meinen lippen
und es ist als ob du gerade nur kurz weg wärst, was holen und gleich wieder da bist
Aber du bist nicht kurz weg was holen...

In jeden Blick den ich durch diese Wohnung schweifen lasse sehe ich dich
Seh ich dich in meinen Erinnerungen
und ich merke einfach nur wie wahnsinnig ich dich vermisse...
Wie sehr du mir fehlst
Wie sehr ich dich liebe

Du bist wie ein wunderschäner ferner stern
einen den man kurz besuchte
den man liebte und liebt
aber vielleich tnie wieder sein eigenen nennen darf
und das du verdammt weh

Und ich schäme mich dafür das ich zu schwach bin um es zu ertragen das du weg bist
ich schäme mich dafür das ich dir nicht alles gute mit ihm wünschen kann
Weil du mir so viel bedeutest und ich dich zurück will

ich schäme mich dafür das ich nicht den Mut finde eine entscheidung zu treffen...
Dafür das ich dir alles so schwer mache...

Ich weiß was ich will
was ich tun will
Aber ich weiß nicht ob ich die Kraft dafür finde

ich würde so gern wieder mit dir reden
dir den Mut geben den du brauchst
dir andere neue wege zeigen damit einfach alles besser wird
damit es wieder mit uns so wird wie es war
Du fehlst mir so wahnsinnig
dabei sind es nicht mal drei monate und ich werd schon verrückt vor sehnsucht nach dir

Ich hoffe das ich die Kraft finde das zu tun was ich tun will
für dich, um dir zu zeigen das ich es immer ernst mit dir gemeint habe und ernst mit dir meine...
um dir zu zeigen das ich wirklich an dich glaube
um dir zu zeigen das ich wirklich für dich da bin...

Ich hab das gefühl das ich keine luft mehr bekomme
das sich mein hals mit jeder weiteren erinnerungen immer weiter zu zieht, mir die luft abschnürrt

Ich hab den Drang zurück zu fahren nach HD, mich ins bett zu legen und einfach da liegen zu bleiben...
Eigentlich wollte ich meine Freunde hier wieder mal sehen, aber ich glaube nicht das ich das heute kann...
28.7.12 12:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung