Startseite
  Archiv
  Chaos
  Kontakt

https://myblog.de/therapy82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mad Sin - ich kann nicht schlafen

Mal wieder ein sehr passendes Lied.
Auch wenn sich in meinem kopf zur Zeit andere lyric sammelt und vor meinem inneren Auge erscheint.

Ich habe eigentlich keinen Grund mich zur Zeit zu beschweren.
Mir geht es gut...
körperlicher sowie seelisch...

Und dennoch überfällt mich zur Zeit eine seltsame Melancholie wie schon lange nicht mehr.

Ich könnte noch nicht einmal sagen über was ich nachdenke.
Es ist einfach eine leere...
eine leere, endlose wüßte.
Man sieht nichts...
Nicht das geringste...
Nur Sand...
die brennende, heiße Sonne...
und noch mehr Sand...

Man findet dort keinen gedanken...
keine gefühle...
nicht mal eine Ahnung von beidem...

Dort ist nur diese endlose leere...

Ich denke das beschreibt was in mir los ist ganz gut...
ich fühle mich einfach leer im moment.

Es gibt nichts neues zur Zeit was mich begeistert...
nicht was mich entflammt
mir den verstand raubt und mich inspiriert...

Im Moment gibt es nur diesen endlosen...
trostlosen....
alltag um mich rum...

Ich denke das ist auch der Grund wieso ich mich zur Zeit so fühle...
ich habe routinie noch nie gemocht...
Ich habe sie schon immer gehasst...
und ich hasse sie von mal zu mal mehr...

Ich denke ich sollte mal wieder etwas "Farbe" in mein Leben bringen

"Ob Flensburg oder Düsseldorf es gab immer was zu sehen/
Ich hab die meisten Nächte durchgemacht/
Hab Helden sterben sehen/
In jedem Loch in diesem Land steht mein Name an der Wand/
Rock'n'Roll und Kühles Bier! Dafür leben wir!"
23.3.08 04:18
 
Letzte Einträge: Tach Welt oder so....
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung