Startseite
  Archiv
  Chaos
  Kontakt

https://myblog.de/therapy82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gewissen - Die toten Hosen

Ich frage mich gerade ob ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

Ich kenn da jmd der mich jetzt sicher bräuchte - auch wenn es diese person nicht zu geben würde.
Ich sitz grad zwischen zwei stühlen.

Ich mag diese Person unheimlich und ich würde ihr gern helfen.
Auf der andern Seite mag ich diese person so sehr das ich, aufgrund der besonderen situation, einfach nur weg laufen will.

Wo genau ich bei dieser Person stehe und was sie will und was ihr am liebsten wäre - keine ahnung.
Ein bisschen egoismus würd dir echt gut stehen, hab ich dir das schon mal gesagt?

Ne göttliche Eingebung wäre jetzt echt nicht übel...
na gut vergessen wir den...
(zitat Clyde u. Pala:
Clyde: Ich glaub ich geh ins kloster.
Pala: Du würdest echt dem alten sack dienen den es entweder gar nicht gibt, oder es ihm scheiß egal ist was aus uns wird, bzw. der verdammt unfair ist?

Das sind dann wirklich Argumente gegen die man nichts mehr sagen kann, nicht mal ich.)

Gut fassen wir zusammen, ich war heut echt ein arschloch, ich war unfair, ich war gemein, ich hab jmd mit seinen Ängsten direkt konfrontiert und erklärt das ich für immer und ewig verschwinden will und es wohl auch tun werde.
Ohne rücksicht auf verluste - hab ich schon mal erwähnt das ich echt ne fiese sau sein kann?

Wie ich mich grad fühle? Verdammt übel - da hätte jmd meine Hilfe gebraucht und ich war - na ja ein arschloch...

Gut das miese gewissen hilft mir allerdings auch nicht gerade drüber weg das ich nicht weiß was ich tun soll...
Bis ich gehe geht noch ein wenig zeit ins Land - mindest 3 bis 4 wochen...
Ich rechne sogar mit mehr.

Weißt du Große ne total egoistische Aussage von dir, die beinhaltet was du willst, und wo ich bei dir stehe wär mir jetzt echt mal willkommen...

Weil ich grad keinen Plan habe wie ich mich die nächsten Wochen dir gegenüber verhalten soll - sprich dich ignorieren oder mit dir quatschen...

Also ne aussage wär mir jetzt echt mal willkommen und bitte kein zeugs wie "Tue was du für richtig hälst..."

"Guten Tag, Tag zusammen -
ich stecke eure kleine Welt in Flammen

fang mich wenn du kannst
benutze herz und verstand,
keine Angst, keine Angst, ich weiß das du es kannst.
gar nicht oder ganz über die volle distanz
mit dem kopf durch die wand

fang mich wenn du kannst"

"Und voll vorbei am Glück,
darum: "Alle Mann wieder zurück!"

Hin und wieder liegt alles direkt vor einem - wir sehen es nur nie.
27.1.07 13:30
 
Letzte Einträge: Tach Welt oder so....
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung