Startseite
  Archiv
  Chaos
  Kontakt

https://myblog.de/therapy82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Nacht war kurz. Zu kurz zum schlafen Und unendlich lange wenn ich überlege wie verloren ich mich gefühlt hab.Ich hab die letzte Zeit, na ja eigentlich schon ich über einen längeren Zeitraum immer wieder versucht das was mir auf der Seele liegt,Was ich denke und empfinde zu Papier zu bringen.Es gelang mir nie recht.Ich fühle mich alt, unheimlich alt.Als ob meine beste Zeit vorbei wäreAls ob mich das was ich jetzt habe für den Rest des Lebens umgeben wird.Traurigkeit, Verlust,Die Unfähigkeit mit Dingen und Menschen abzuschließen, egal wie lange es her ist.Ich hab das Gefühl das ich mittlerweile einfach total verbittert bin.Unfähig neue Gefühle zu entwickeln, und unfähig von den alten abzulassen.Es ist mir als ob ich in der Vergangenheit festhänge, und immer wenn die Gegenwart erscheint, ein Hauch von Zukunft vorbei zieht, ich immer dann aus der Vergangenheit gezerrt werde und mit all dem Kämpfen muss was ich die letzten Jahre vergraben habe um für meine Freunde und die Arbeit zu funktionieren.Und ich glaube das ich im Moment einen hohen seelischen Preis dafür zahle.Und das ich ihn schon länger zahle, da ich vor langer Zeit aufgehört habe mich für Menschen, außer dem Rest meiner Familie und meinen Freunden zu interessieren...Dafür zahle ich jetzt den Preis der Einsamkeit.
31.10.18 07:29
 
Letzte Einträge: Life After Death


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung