Startseite
  Archiv
  Chaos
  Kontakt

https://myblog.de/therapy82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nein es ist nicht schlecht.
Das war es nie.

Es ist vielleicht manchmal anstrengend, nervig, und ich verfluche es oft.
Aber eigentlich habe ich keinen Grund dafür.

Es ist ne wilde Zeit.
Es war immer ne wilde Zeit.

Und es ging ne verdammte Menge schief.
Und es ging ne verdammte Menge so wie es sein sollte.

Auf machen wir die Flasche Whisky leer und leben etwas selbstzerstörung.
Auch die gehört dazu.

Ich glaube ich hab in den letzten Jahren was gelernt.
mich selbst mehr zu relflektieren.

Meine Fehler, meine falschen Entscheidungen, meine Stärken, meine richtigen Entscheidungen zu sehen,
Ich muss mich nicht verstecken.
Ich weiß wer ich bin, was ich will
und wie ich es bekomme.

Und ich weiß wer ich nicht bin, was ich nicht will
und wie ich das was ich will nicht bekomme wenn ich nicht nachdenke

Meine Fehler? Ja ein Teil von mir.
Muss ich mich für sie schämen oder zu kreuze kriechen?
Nö.
Warum auch?
Jung und Dumm...
Verblendet vor Gefühl

Heut bin ich älter, aber immer noch dumm.
Aber nicht mehr verblendet vor Gefühl
Wobei ich erwähnen möchte, mich verpflichtet dazu fühle, das Gefühl nicht unbedingt Liebe bedeuten muss.
Ich meine damit die ganze Bandbreite: Liebe, Stolz, den willen im Recht zu sein, die Unfähigkeit vor Stolz und Schmerz die eigenen Fehler zu sehen,

Allerdings muss ich gestehen: Ich hab mich Jahre von diesem Gefühlzeugs names Liebe fern gehalten. Mich davor gehütet mich auf diesen Wahnsinn nochmal ein zulassen.
Da sollte ich mal wieder dran arbeiten.
Also evtl.

Ich hatte im übrigen heut echt nen stressigen Tag:
Erkältet, Mittelohrentzündung, Notartermin, meine ungeliebte Miterbin 30 minuten ertragen...
Und so nebenbei den Kaufvertrag unterschreiben damit ein 22 jähriger ein 252 qm Haus mit 8 Zimmer, mein Elternhaus, bekommt...

Sehen wir das hübsche dran. Meine Eigentumbude rückt damit etwas näher.
Son hübsches kleines Gruftireich.
Drei Zimmer. Wohn, Schlafzimmer

Und ner hübschen kleinen bibliothek, oder nem BDSM-Spielzimmer
oder eine BDSM-Spiel Bibliothek.

Schauen wir mal was wird.

Cheers

27.1.18 05:24


Die Grenzen hoch/
Die Mauern dicht/
Wer jetzt vor unserer Tür im Meer verreckt/
Ist selbst dran schuld/

"In deinem Land herrscht Krieg/
Dann kämpfe oder bist du Pazifist/"

Wer heut noch glaubt/
Das keiner mehr so denkt
Wer heut noch glaubt/
So redet keine mehr/
der höre mal gut zu/

Denn sie reden wieder so/

"Das Vaterland ist bedroht/
Die Kultur im freien Fall/
Der Islam regiert uns überall/"

An jeder Ecke steht die AfD/
Sie beschützt jetzt wieder unser Reich/

So sitzen sie im Parlament/
und fabulieren von der guten alten Zeit/
als noch Recht und Ordnung galt/
Und die Rufe der Menschen im Gas/
nur gegen taube Wände schallt/

17.1.18 02:40


Hm...
Wir fragen uns eigentlich nur...
bist du gefallen?
Bist du gesprungen?
War es ein Unfall?

Oder Absicht und damit Erlösung von etwas das du uns nie gesagt hast?
Was auch immer es war, es spielt wahrscheinlich gar keine Rolle mehr...

Man sieht sich mein guter...

"Du hast uns alle hier versammelt, wir steh'n zusammen diesen Tag
Ein kurzer Blick ist das Zeichen, langsam heben wir dich an
Wir tragen dich nur ein paar Meter, die für ein ganzes Leben stehnVerloren in Gedanken, es gibt nichts mehr dran zu dreh'n
Alle Worte sind gesprochenEin letztes Lied als wir nach draußen zieh'nJetzt sind es nur noch hundert Schritte, die wir gemeinsam gehnGleich sind wir am Ziel, mein Freund, von hier aus kein Zurück
Dein Sarg gleitet sanft hinunter, in die Tiefe, Stück für Stück
Eine Handvoll Erde
Werf' ich dir hinterher
Und nach über 100 Händen
Sieht man fast nichts mehr von dir
Am nächsten Tag
Zurück am GrabNiemand ist mehr da
Will nach dir suchen
Will noch was finden
Komm' mit dem Ende noch nicht klar
Ein Leben ohne dich bricht an
Es hilft mir, dass ich weiß
Wir gehören immer noch zusammenUns trennt nur ein bisschen Zeit
Eine Handvoll Erde
Werf' ich dir hinterher
Und nach über 100 Händen
Sieht man fast nichts mehr von dir
Eine Handvoll Erde
Werf' ich noch hinterher
Ich weiß, dass du noch hier bist
Auch wenn ich nichts mehr seh' von dir"
12.1.18 22:55


Ich hasse es wenn ich scheiße unkreativ bin...

AHHHHHHHHHHHHHHHHH!

*auf der Suche nach Ideen*

6.1.18 23:39


26.12 kurz nach 0 Uhr StammKneipe. Lu schenkt mir Ghostbusters 1 und 2 zum bday.

26.12 5 Uhr Ghostbusters läuft über den Beamer. In der StammKneipe.

26.12.17 04:55


4:29 Mez oder in diesem Fall HeZ

Meine Lieblingsthekerin macht die Abrechnung. Der Laden ist zu gesperrt und ich bin der Herr der Playlist.

Und jetzt läuft Punk, Rock, Metal... und wenn sie zurück ist guter alter Swing.

 

22.12.17 04:28


Dinge die ich

nicht erzählen würde, wenn ich nen sexy Thekerin wäre

 "Ich bin single"

 Gut! ich weiß das. Und mich juckt es als Emotionalso Arsch nicht...

Aber den Rest der Schwanzwichser hier

22.12.17 02:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung